SWL-Kunden profitieren

Steuersenkung rückwirkend für das ganze Jahr

In Krisen wie der aktuellen Pandemie zeigt sich, was Daseinsvorsorge bedeutet. Der Umgang mit dem Corona-Virus und der sich dynamisch ändernden Lage ist auch für die Stadtwerke Lübz als Eckpfeiler der Daseinsvorsorge und Betreiber kritischer Infrastrukturen eine große Herausforderung. Die Bevölkerung muss auch im Krisenfall sicher mit Strom, Wasser, Erdgas sowie Wärme versorgt und das Abwasser sicher entsorgt werden. Um all das leisten zu können, sind uns unsere treuen Kunden ein großer Rückhalt.

Als Dank dafür und als Zeichen der Wertschätzung haben wir uns entschlossen, die seit dem 1. Juli geltende Senkung der Umsatzsteuer rückwirkend für das gesamte Jahr 2020 an unsere Tarifkunden weiterzugeben. Die monatlichen Abschläge bleiben unverändert. Der geminderte Umsatzsteuersatz wird in der Jahresabrechnung auf alle Nettoverbrauchspreise angewandt und zu viel gezahlte Beträge erstattet.

Verehrte Kunden, wir, die Stadtwerke Lübz GmbH geben alles, um die Ver- und Entsorgung in unserem Netzgebiet uneingeschränkt zu sichern. Und wir brauchen Sie! Helfen Sie mit und befolgen Sie weiter die grundlegenden Hygienehinweise. Wenn Sie weitere Anliegen haben, sind wir für Sie da. Bitte unterstützen Sie auch unsere ortsansässigen Geschäfte, Gaststätten und Einrichtungen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Disziplin. Bleiben Sie bitte gesund und uns treu.

Ihre Stadtwerke Lübz

Zurück